Tauchen im Naturschutzgebiet

2007 wurde das Gebiet bei Cala Ratjada und nördlich von Font De Sa Cala zum Naturschutzgebiet „Reserva Marina de Levant“ erklärt, zum Schutz und zur Erholung der Fischbestände.

Mittlerweile sind dort wieder mehr als 900 verschiedene Tier- und Pflanzenarten heimisch, was natürlich besonders unsere Taucher erfreut.

Je nach Wetterlage fahren wir dort zu verschiedenen Tauchplätzen, die sowohl dem Beginner als auch dem anspruchsvollen Taucher unvergessliche Erlebnisse bieten. Wir machen unser Tauchboot an einer der Bojen fest und Du lässt Dich einfach rückwärts ins kristallklare Wasser fallen. Wir führen Dich durch bizarre Landschaften, Fischschwärme und Höhlen. Hier findest Du alles, was das Mittelmeer zu bieten hat: Ob große Zackenbarsche, Schwärme von Barakudas oder kleine Nacktschnecken.

vlcsnap-2017-09-30-12h53m19s213